Bonsai mit Europäischen Bäumen

Hier ist der Schnitt gut gelungen ca. 10 Jahre alter Baum Hier ist der Schnitt der Krone nicht Ideal
Buche mit schöner Krone ca. 10 Jahre alt Noch nicht Ideal im Schnitt 

 

Wenn man sich damit beschäftigen will einheimische Baumsorten als Bonsai zu züchten, so braucht man schon viel Zeit und Geduld. Man darf sich auch nicht daran stören, wenn alle Versuche nicht gelingen.
Nach meiner Erfahrung habe ich die Setzlinge nach den ersten Jahr in den Kronen und Wurzelbereich beschnitten. Im Frühjahr und Herbst und darauf geachtet das sie immer feuchte Erde hatten. Durch die eingeschränkten Wurzel ist dieses sehr wichtig.
 Auch die Düngezugabe muss mit viel Wasser geschehen. Die Blätter der Bäume werden erst nach einigen Jahren kleiner und passen sich der Baumgröße an.


Ein Versuch mit Ahorn Schon eine schöe alte Eiche Da fehlt noch der richtige Schnitt in der Krone
Ahorn, ein Versuch Schöne Eiche, 15 Jahre Eine Eiche ca.10 Jahre


Also viel Geduld und nicht aufgeben. Besonders bei starken Sonnenschein aufpassen damit die Bäume nicht vertrocknen. Im Winter brauchen diese Bäume keinen besonderen Schutz nur bei einem trockenen Frühjahr das gießen nicht vergessen.

 

Die Buche nach dem Schnitt der Krone Die Landschaft zum Baum gestalten Die Wurzel verholzen langsam
Buche nach dem Schnitt Die Landschaft zum Baum gestalten