Dahlien und Zwergdahlien


Aus Saat gezogen Sie blüht in allen Farben Und in vielen Formen
Aus Saat gezogen Zwergdahlien Viele verschiedene Formen


Eine Wunderschöne Sommerpflanze, wobei  ich nur immer Probleme habe, sie alle über den Winter zu bekommen. Die besten Ergebnisse brachte die Methode sie vor dem ersten Frost aus der Ede zu nehmen, im Treibhaus zu trocknen und die Erde an den Wurzeln lasse .Ich lagere sie dann auf einen luftdurchlässigen Drahtgitter frostfrei und dunkel bei 5 bis 7 Grad. Hat man nur die Möglichkeit sie bei höheren Temperaturen zu lagern, werden die Knollen in Torf oder Sand eingeschlagen, den man etwas anfeuchtet.  Im laufe des Winters sollte man auch immer wieder überprüfen, das kein Schimmel sich einnistet .Im März kommen sie dann zum Vorkeimen ins Treibhaus, immer aber vor Frost geschützt.   
Dahlien können aus Saat gewonnen werden. Dazu braucht man ein beheiztes Kleingewächshaus bei Temperaturen von 15 bis 20 Grad. 
Ein Tipp um auf neue Pflanzen zu kommen. Stecklinge von Dahlienknollen. 
Die Dahlie hat im Sommer sehr schnell Läuse, die ich mit Seifenlauge bekämpfe.